Category: Philosophie

284 Über Krieg und Technokratie

Überall in der westlichen, d.h. auch freien Welt bilden sich gegenwärtig Isosthenien, also Patt-Situationen. Warum? – Ich denke, seitdem das östliche Imperium weltanschaulich und ökonomisch zusammen gebrochen ist, braucht es für alle einen neuen Gegner, um die eigenen Positionen zu klären und zu festigen. Auch um eine gleich gesinnte Anhängerschaft um sich zu scharen, worin man sich quasi wie in...

278 Über Lust

Brief an Lucilius Nr.12 (und Abschluss) Caro amice! Dies ist ein Abschied, ein Ende. Begonnen hatte alles mit dem Versuch, ein Buch zu schreiben. Ein Buch über Liebe und Lust. Zusammen mit dir oder zumindest mit deiner Hilfe. Als ein ONS-Typ warst du für mich dazu geradezu prädestiniert. Ich war neugierig: Geht das überhaupt in deinem Fall, fragte ich mich,...

270 On Seduction (1)

Afterword from the Translator Wer sich in Feinheiten einer Übersetzung meiner Feinheiten der Sprache vertiefen will, mag sich mit dem folgenden Essay von Andrew Walsh über meine Sprache und Welt auseinander setzen. Es ist ein Nachwort des Übersetzers zu meiner amerikanischen Ausgabe der ersten vierzehn Beiträge dieses Blogs, die nach und nach jetzt weiter ins Amerikanische, muss man wohl sagen,...

269 Über Sprache

Biographisches Wer sich in die Feinheiten einer Übersetzung meiner Feinheiten der Sprache vertiefen will, mag sich mit dem folgenden Essay von Andrew Walsh über meine Sprache und Welt auseinander setzen (im Blog die Nr.270}. Es ist ein Nachwort des Übersetzers zu meiner Ausgabe der ersten zwölf Beiträge dieses Blogs, die nach und nach jetzt weiter ins Amerikanische, muss man wohl...

267 Wieder gelesen: Über Skepsis und Skeptiker

Im Folgenden drucke ich noch einmal und mit nur einigen wenigen Änderungen einen ganz frühen BlogBeitrag von mir ab. Er besitzt manchmal noch den ironischen Schwung des Beginns, der mir jetzt leider fast ganz abhanden gekommen ist. Je mehr ich mich nämlich hinein und hinunter grabe in die Tiefe von Wahrheit und Weisheit, um so dunkler und schwieriger wird alles...