Category: Journalismus

311 Über Scheinlügenstunden (Popmusik 18)

Something that you said takes me back in time when we were still new. Something that we had. (The Highs) Now that you’re gone – these days just go on and on and on. (Camp Claude) * Zwei neue Lieder habe ich mir fast immerzu anhören müssen. Sie sind Abschiedslieder und zeugen von einer großen Desillusionierung. Mir geben sie die Möglichkeit,...

310 Wieder gelesen: Über Liebe und Lust

 Platons Phaidros Mein früher Blog Aufsatz Nr. 22 über Platons „Phaidros“ wird ebenso wie auch Derridas folgenschwere „Eurozentrismus“-These (Nr.45) immer wieder angeklickt. Heute stammt der (wohl männliche} Leser aus Österreich. Der Text nennt sich „Über Liebe und Lust“ und trifft genau ins Herzstück der gegenwärtigen Gender-Debatte, die so sehr wieder vom aggressiven Amazonen-Feminismus bestimmt wird, vor allem in den USA....

308 Vom weiblichen Blick (Filmkritik 2)

Das Mädchen, das lesen konnte Einige Filme hatten eine existenzielle Bedeutung in meinem Leben. Sei es, dass sie popkulturelle modische Strömungen aufgriffen und verstärkten; sei es, dass sie popkulturelle Moden in die Welt setzten. Ich erinnere mich an das Musical „Hair“, das die wenigsten 1968 auf der Münchner Theaterbühne gesehen haben werden. Aber als Film fasste er die wichtigsten politischen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen