354 Teheran – Von der Begegnung der Religionen

Den folgenden Briefwechsel mit SG habe ich bereits vor sechs Jahren geführt. SG war Manager in einem großen deutschen Industrie-Konzern. Es war eine ganz andere Zeit, die gerade noch nicht für Diktaturen bereit war. Selbst ein Appeasement mit Persien schien möglich. Eine Zeit aber, die sich dennoch bereits wendete. Vom „Ende der Geschichte“ wurde immer weniger gesprochen. Dafür umso mehr...

353 Ideen

Die Maschinensprache ist die Sprache der Roboter, es ist die zukünftige reduzierte Kommunikationsform der Maschinen-Menschen untereinander. Es fehlt die Weite und große Dimension der Gefühle. Auch die Welt der Mehrdeutigkeit und Interpretierbarkeit, die von Wahrheit/Unwahrheit, die der Kommunikation, der Verständigung über Richtig und Falsch. *** Es ist nicht immer nur Kritik, was ich schreibe. Es ist auch die Aufforderung, Alternativen...

351 Neustart der Lucilius-Briefe

So oft habe ich mich in diesem Blog mit der Gedankenwelt und sogar mit Schreib-Techniken der Antike beschäftigt, die bis zur Gestaltung meiner Überschriften gegangen sind. Auch das Schreiben der Lucilius-Briefe, die ich in der Nachahmung von Senecas Lucilius-Briefen über mehrere Jahre lang im Blog verfasst habe, kann nach einer kleinen Pause nun wieder weiter gehen. Da wir uns eine...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen